Zum Hauptinhalt springen

Teilnahmebedingungen

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Nutzer auf der jeweiligen Plattform folgende Aktionen ausführen:

  1. Dem jeweiligen Social Media Account von CRS medical auf Facebook oder Instagram liken/ folgen
  2. Den jeweiligen Gewinnspiel-Beitrag liken
  3. Den jeweiligen Gewinnspiel-Beitrag kommentieren

 

Diese Aktion wird von CRS medical GmbH, Loherstraße 6, 35614 Aßlar durchgeführt. Insgesamt werden vier Gewinnspiele durchgeführt.

Das 1. Gewinnspiel startet am 04.12.2022 um 09:00 Uhr und endet am 09.12.2022 09:00 Uhr. 

Das 2. Gewinnspiel startet am 11.12.2022 um 09:00 Uhr und endet am 16.12.2022 09:00 Uhr.   

Das 3. Gewinnspiel startet am 18.12.2022 um 09:00 Uhr und endet am 22.12.2022 09:00 Uhr.   

Das 4. Gewinnspiel startet am 24.12.2022 um 09:00 Uhr und endet am 06.01.2022 09:00 Uhr.

Nach dem jeweiligen Ende des Gewinnspiels, wird der Gewinner durch Zufallsprinzip ausgelost und noch am selben Tag im Gewinnspiel-Beitrag verkündet. Der Gewinner hat 48 Stunden Zeit, sich zu melden, bevor ein neuer Gewinner ermittelt wird. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Der Rechtsweg und Barauszahlung werden ausgeschlossen. Durch Ausführen der oben genannten Aktionen stimmt die Person unserem Datenschutz und den Teilnahmebedingungen zu. Wir haften weder für die persönliche Enttäuschung oder für Mängel, die durch den Versand oder Eigenverschulden zu verantworten sind. Das Gewinnspiel wird parallel auf Instagram und Facebook veröffentlicht, woraus ein Gewinner ausgelost wird.  Zur Gewinnermittlung wird das Online-Tool https://www.auslosungstool.de/ verwendet. 

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Meta oder Instagram. Meta und Instagram stehen während dem gesamten Gewinnspiel nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Bei Fragen kann sich an den jeweiligen @crsmedical Account gewendet werden.

Datenschutz

1. Allgemeine Hinweise

Auf Basis der Informationspflicht gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) möchten wir Sie transparent über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen unseres Gewinnspiels informieren.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist der in den Teilnahmebedingungen genannte Veranstalter des Gewinnspiels.

 

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Fabio Pastars

c/o DPN Datenschutz GmbH & Co. KG

Helmholtzstraße 26, 41747 Viersen

E-Mail: datenschutz@crs-medical.com

 

2. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wenn Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir Ihre Daten (Facebook – bzw. Instagram Name) zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Benachrichtigung im Falle des Gewinns. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Weiterhin verarbeiten wir die zusätzlichen Daten der Gewinner (Name, Anschrift) zur Abwicklung der Gewinne. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der Vertragserfüllung gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

3. Übermittlung von Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen übermitteln, soweit dies im Rahmen der unter Ziff. 2 dargelegten Zwecke und Rechtsgrundlagen zulässig oder erforderlich ist. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich oder behördlich dazu verpflichtet sind. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

 

4. Speicherung der Daten

Die Daten der Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, bleiben weiterhin auf der Pinnwand des Gewinnspiels einsehbar, bis diese selbst ihren Eintrag löschen. Die Daten des Gewinners werden gespeichert, solange die Kenntnis der Daten für die Durchführung des Gewinns erforderlich ist oder gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsvorschriften bestehen. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen ergeben sich unter anderem aus steuerrechtlichen Vorschriften und reichen für steuerrechtlich relevante Unterlagen und Belege bis zu zehn Jahren.

 

5. Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit.

Weiterhin können Sie Ihre Einwilligung an der Teilnahme jederzeit widerrufen, hierzu müssen Sie lediglich Ihren Post bzw. Kommentar löschen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

 

WIDERRUFSRECHT - Soweit die Verarbeitung auf Art. 6 Abs 1 f) DSGVO (Interessenabwägung) beruht, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dieser Daten einzulegen. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe darlegen, die Ihre schutzwürdigen Interessen überwiegen. Oder die Verarbeitung ist erforderlich zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Für die Wahrnehmung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns bitte unter
datenschutz@crs-medical.com.

 

6. Beschwerderecht

Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

Telefon: +49 611 1408 – 0