Unternehmensführung

2004 gründeten die noch heute operativ tätigen Gesellschafter, Dr. Michael Schlapp, Alexander Vila Wagner und Heike Jonzeck, die CRS medical GmbH mit dem Ziel global agierenden Herstellern von Medizingeräten kundenspezifische After-Sales-Dienstleistungen und Lösungen anzubieten.

Aus einer Idee wurde ein heute international agierendes mittelständisches Unternehmen mit aktuell ca. 120 Mitarbeitern.

Dr. Michael Schlapp, Geschäftsführer l President

„CRS medical bedeutet für mich Begeisterung, Leidenschaft und eine überragende Arbeitsatmosphäre,
gelebt von den Mitarbeitern der CRS medical.“

 

 

Michael Schlapp ist Geschäftsführer und gleichzeitig Gesellschafter der CRS medical GmbH. Vor der Gründung des eigenen Unternehmens im Jahr 2004, war Michael Schlapp ebenfalls als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens in der Medizintechnik eingesetzt, in welchem er zuvor einige Jahre als Leiter in der Forschung & Entwicklung fungierte. Internationale Berufserfahrung sammelte Michael Schlapp direkt im Anschluss an seine Promotion in der Physik (1995) im Argonne National Laboratory, Chicago, USA.

Alexander Vila Wagner, Bereichsdirektor | Vice President CRS Service

„CRS bedeutet für mich, eine Möglichkeit geschaffen zu haben, vielen Menschen einen hochinteressanten Arbeitsplatz zu geben und ferner die Möglichkeit Personen individuell nach ihren Fähigkeiten aktiv zu fördern.“

 

 

Alexander Vila Wagner, der Bereichsdirektor unseres Geschäftsbereichs CRS Service, ist Mitgründer und Gesellschafter der CRS medical GmbH. Vor der Gründung der CRS medical sammelte Alexander Vila Wagner als Servicetechniker und Service Manager umfangreiche Erfahrungen, national und international, bei mittelständischen Unternehmen, Marktführer der Medizinprodukteherstellung und einen der größten Medizintechnikkonzerne weltweit. Zu seinen Fachgebieten gehören die Defibrillation als Therapie und angewandte Technologie im CRM Bereich.

Heike Jonzeck, Bereichsdirektorin l Vice President HR & Administration

„CRS medical bedeutet für mich ein respektvoller, empathischer und wertschätzender Umgang miteinander.“

 

 

Heike Jonzeck ist neben Ihrer Funktion als Bereichsdirektorin unserer Abteilungen Human Resources und Administration gleichzeitig Gesellschafterin und Mitgründerin der CRS medical GmbH. Bevor die CRS medical 2004 gegründet wurde war Heike Jonzeck bereits mehrere Jahre als Leiterin der kaufmännischen Verwaltung für ein mittelständisches Unternehmen in der Medizintechnik tätig.